Die regionalen Spezialitäten lassen sich in Sterzing und Ratschings am besten entlang der Almen und Schutzhütten erkunden. Wie ein hiesiges Sprichwort besagt, schmeckt's am Berg noch ein bisschen besser, sodass die Kreationen der Senner und Bäuerinnen mehr zur Geltung kommen. Ob würziger Grauer, süßer Kaiserschmarrn oder Speck am Brettl, die Vielseitigkeit geht auch dem Hüttenwirt nicht ab.