Die Eisacktaler Kost ist die älteste Spezialitätenwoche in Südtirol und wird von den Gastbetrieben im ganzen Eisacktal seit fast einem halben Jahrhundert organisiert. Lange Tradition haben dabei nicht nur die Wirtshäuser, sondern auch die Gerichte selbst. Nicht selten stammen sie noch aus alten Rezeptheften aus Großmutters Zeiten. Teilweise werden sie neu interpretiert und abgeschmeckt, immer stecken darin aber regionale Produkte aus heimischer Landwirtschaft. 2018 findet die Eisacktaler Kost vom 9. März bis zum 25. März statt.

Doch sehen sie selbst, welche Betriebe sie rund um Sterzing, Ratschings und Gossensass von Nord nach Süd verwöhnen: